Herzlichen Dank und guten Rutsch!

silvesterDankeDetail

Ein Entschluss für etwas Neues kann jederzeit gefasst werden.
Man muss nicht auf Sylvester warten.
— Traudel Zölffel

Ich wünsche allen meinen LeserInnen einen guten Rutsch in ein neues, tolles, schönes und erfolgreiches Jahr und bedanke mich ganz herzlich für das Mitlesen und Weiterverbreiten meiner Infos und Zitate!

silvesterDanke

In meinem Blog herrscht im Außen noch Ruhe, innen drin wird bereits geplant und auch schon leicht umgebaut. Neues zum Sehen und zum Lesen wird es aber erst in ein paar Wochen geben – vielen Dank für die Geduld!

Herzliche Grüße, alles Gute und auf Wiederlesen!

Dankeschön! Und: bis auf weiteres herrscht hier Baustelle

Dankeschoen

Liebe LeserInnen,

dieser Artikel ist einerseits ein Abschied und andererseits ein Neubeginn.
Ein Abschied, was die Werbeagentur midesign und alle damit verbundenen Angebote, wie die Entwicklung und Betreuung von Websites, Marketing Beratungen & Coachings, sowie Workshops und Vorträge betrifft.

Wir haben uns im Laufe der letzten Wochen dazu entschlossen, die Agentur nach mehr als 15 Jahren zu schließen. Teils aus gesundheitlichen Gründen – wer „die Geschichte“ mitverfolgt hat weiß, dass ich seit längerem mit einer schweren Erkrankung kämpfe und mich deshalb aus dem aktiven Geschehen zurückgezogen habe. Andererseits ist es nun auch an der Zeit, sich weiter zu entwickeln oder um es mit Konfuzius zu sagen:

„Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.“

Und dieses Herz weist in eine andere Richtung, als die bisher verfolgte.
Darum gibt es nun eine Veränderung und midesign darf in der bisherigen Form in die Vergangenheit eingehen. Dafür entsteht über den Winter etwas Neues, dass sich im Detail noch genauer herausarbeiten wird.

Was bleibt:

Sommerliche Infolinks

Linktipp_Sommer

Im Blog regiert zwar die Sommerpause, aber einige Infos wollen doch weiterwandern. Hier eine paar internette Lesetipps rund um Social Media und WordPress.

Social Media

Gunter Dueck über Facebook und den Datenverkauf – den es so nicht gibt.

Und weiter geht´s mit Facebook und einer Forderung, der sich auch andere anschließen:

Facebook: Flash muss endlich sterben
„Der Sicherheitschef des sozialen Netzwerkes fordert Ablaufdatum – Mozilla blockiert Plug-in aufgrund akuter Gefährdung.“

Was kostet eine Website?

GeldWWW_quadrat

Jeder, der ein Unternehmen hat oder sich selbständig macht, braucht irgendwann auch eine Website und dann kommt die Frage nach den Kosten: Wieviel Geld muss man in so ein Webprojekt stecken, sofort und langfristig?

Ein weiterer wichtiger Punkt, der leider gerne vergessen wird, ist der nach der Zeit, die so eine Website beim Entwickeln braucht und wer sich danach selbige nimmt, um sie weiter zu betreuen.

zeitundgeld

Um es kurz zu sagen:
Eine Website kostet Geld und Zeit – und je mehr man selbst von letzterem investiert, umso günstiger kann ersteres kommen.

Wenn wir bei midesign eine Anfrage für das Entwickeln und die zu erwartenden Kosten einer Website erhalten, so steht zu Beginn immer ein Gespräch mit dem oder der zukünftigen AuftraggeberIn. Einerseits müssen der Umfang und die entsprechenden Wünsche abgeklärt werden. Andererseits ist es aber auch wichtig sich vorweg mal kennen zu lernen, damit man weiß, ob man überhaupt miteinander arbeiten kann.

Es ist natürlich klar, dass man als Auftraggeber rasch wissen will, mit welchem Budget man rechnen muss – kurzfristig und auf Dauer. Mit dem Entwickeln und Online-Stellen des Webprojektes ist es ja noch lange nicht getan. Hier lauert oft der große Pferdefuß, der bei vielen in weiterer Folge für ein frustriertes Aha-Erlebnis sorgt. Denn mit dem Ins-Netz-stellen beginnt die Arbeit oft erst richtig.

Doch zuerst muss die Seite einmal geplant und entwickelt werden. Im folgenden eine – garantiert unvollkommene – Aufstellung an fixen und variablen Posten, mit denen man bei der Budgetplanung für sein Webprojekt rechnen sollte.

Garantiert unvollständig“ ist diese Aufstellung deshalb, weil nun einmal jedes Webprojekt einzigartig und anderes ist. Es können also Faktoren hinzukommen, andere fallen weg oder es ergibt sich im Prozess eine komplett andere Lösung, die vielleicht gar nichts mit der Ausgangsfrage zu tun hatte.
Die Aufstellung konzentriert sich auf die wichtigsten Faktoren, die im Erstgespräch auf jeden Fall zur Sprache kommen sollen.

planungWichtige Kostenpunkte für die Entwicklung einer Website

Seite 1 von 2112345678910...20...Letzte »